Aioli (Knoblauch-Kräuter-Salz) Rezept-Tipps

AIOLI

SPANISCHE GEWÜRZZUBEREITUNG

Traumhafte Mischung für eine echte spanische Aioli (Knoblauch-Majonäse). Mit dieser Mischung zaubern Sie auch Dips auf Basis von Joghurt, Sauerrahm oder Crème fraîche. Man kann Sie aber auch für alle Gerichte (z.B. Gemüse, Pasta und Saucen) verwenden, die einen Hauch Knoblauch gut vertragen können. Auch ein wunderbarer Ersatz, falls Sie mal keinen frischen Knoblauch im Haus haben.

Zutaten: Knoblauch, Meersalz (19%), Zwiebel, Petersilie, Dillspitzen.

 

Rezepte:

Aioli (Knoblauch-) Baguette

 

1 Baguette

25 ml Olivenöl

3 TL EDORA Aioli Gewürzzubereitung

Baguette in Scheiben schneiden, Aioli und Olivenöl mischen und mit einem Pinsel auf die Brote auftragen, danach bei 180 Grad im Backofen 10-15 Minuten knusprig braun backen. 

 

Aioli ohne Ei und RUCK ZUCK selbstgemacht

50 ml Sojamilch

100 ml neutales Öl

1-2 TL Zitronensaft oder Essig

Klecks Senf

2-3 TL EDORA Aioli Gewürzzubereitung

Milch und Olivenöl mit dem Mixstab bearbeiten, bis eine cremige Masse entstanden ist. Danach Aioli unterrühren. FERTIG! 

Tzatziki mit Aioli Gewürz

 

500g Quark, Jogurt oder Crème fraîche

2EL Olivenöl

kleine  Salatgurke ohne Kerne feingehackt

40g Zwiebel kleingewürfelt

3-4 EL EDORA Aioli Gewürzzubereitung

Alle Zutaten vermengen und im Kühlschrank durchziehen lassen.

Kalt servieren.

 

Guacamole-Creme:

 

 2 reife Avocado

1 Zwiebel

Saft einer Zitrone

2 TL EDORA Aioli Gewürzzubereitung

1 Msp. Edora Chili geschrotet

Prise Meersalz und Pfeffer schwarz

Avocado halbieren, Kern herauslösen, Fruchtfleisch auskratzen und mit den restlichen Zutaten pürieren.  

AIOLI GEMÜSESALAT

6 EL Gemüsebrühe

6 EL EDORA Salatkräuterzauber

8 EL Olivenöl

8 EL Sonnenblumenöl

8 EL EDORA Aioli Gewürzzubereitung

½ Paprikaschote

½ Aubergine

½ Zucchini

2 Artischokenherzen (gegart aus dem Glas)

10 schwarze Oliven 5 Peperoni ( eingelegt)


Die Gemüsebrühe mit EDORA Salatkräuterzauber und der Aioli – Gewürzzubereitung gut verrühren. Nach und nach das Sonnenblumen – und Olivenöl langsam einrühren. Die Paprika, Aubergine und Zucchini putzen und in Fingerdicke, ca. 5 cm lange Streifen schneiden. Alles knackig anbraten und noch heiß in das Aioli – Dressing geben. Ebenso die Artischockenherzen, Oliven und Peperoni zugeben und alles ca. 1 Stunde ziehen lassen.                                                                                          

Guten Appetit!

 

  

Rezept-Tipps: Bruschetta >>> 

Merken

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Aioli (Ajoli) Gewürzzubereitung Aioli (Ajoli) Gewürzzubereitung
Inhalt 50 Gramm (3,98 € * / 100 Gramm)
ab 1,99 € *

Privatkunden, die Lebensmittel im Wert von über 60Euro bestellen, erhalten hierauf einen Rabatt von 10% auf diese.  
(Rabattgrenze bei gewerblichen Kunden = 200Euro)

Jubiläums-Rabatt