Kokosblütenzucker

Kokosblütenzucker schmeckt zwar nicht nack Kokos, hat aber im Gegensatz zu normalen Zucker einen malzigen, caramelligen Geschmack. Man sagt dieser Zuckerart auch nach, dass der Blutzuckerspiegel nicht so schnell ansteigen würde wie bei normalen Haushaltszucker.

Kokosblütenzucker kann 1:1 wie normaler Zucker verwendet werden. 

Himbeer-Joghurt-Sahne-Traum (4 Dessertgläser)
200 g gefrorene Himbeeren
200 g Joghurt natur
200 ml Sahne + 1 Päckchen Sahnesteif
4 EL EDORA Kokosblüten-Zucker

Gefrorene Himbeeren in Dessertgläser verteilen, Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, Joghurt unterheben und über die Himbeeren verteilen, mit je einem Eßlöffel Kokosblütenzucker abdecken und 1-2 Stunden ziehen lassen.

geeister Cappucino
1 Espresso, abgekühlt
150 ml kalte Kuhmilch oder Mandelmilch
3-4 Eiswürfel (100 g)
2-3 TL EDORA Kokosblüten-Zucker

Wenn Sie einen leistungsstarken Mixer haben, geben Sie die Eiswürfel und den Espresso in den Mixer und mixen für 30 Sek., danach die Milch und den Zucker zufügen und cremig mixen. Ohne Mixer geht es aber auch: den Espresso mit Kokosblütenzucker verrühren, Eiswürfel zufügen und mit geschäumter Milch aufgießen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
bio Kokosblüten-Zucker 500g bio Kokosblüten-Zucker 500g
Inhalt 500 Gramm (11,98 € * / 1000 Gramm)
5,99 € *

Privatkunden, die Lebensmittel im Wert von über 60Euro bestellen, erhalten hierauf einen Rabatt von 10% auf diese.  
(Rabattgrenze bei gewerblichen Kunden = 200Euro)

Jubiläums-Rabatt